Das Windrad „bewegt“

von Anton Walser

Energie aus Windrädern sorgt seit Längerem für Diskussionen. So auch in der Landespolitik.

Schwarzach. (VN-tw) „Braucht Vorarlberg am Pfänderrücken Windräder zur Gewinnung von Energie?“ Mit dieser Frage konfrontierten die VN im Wahlkampf alle neun Spitzenvertreter der für den Landtag kandidierenden Parteien. Dabei stellte sich heraus, dass die Thematik überaus kontroversiell betrachtet wi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.