Das Kreuzkraut richtig bekämpfen lernen

 Der Wiesenpippau wurde oft mit dem Kreuzkraut verwechselt.  
 Der Wiesenpippau wurde oft mit dem Kreuzkraut verwechselt.  

Aufklärungsarbeit hat Bewusstsein für Kreuzkrautproblematik geschärft

Schwarzach. Seine gelben Blüten blühen auch jetzt im Herbst noch schön, doch Bauern und Pferdehalter sehen es gar nicht gern auf ihren Weiden – das Kreuzkraut. Die Pflanze produziert giftige Pyrrolizidinalkaloide (PA), die auf Ross und Rind tödlich wirken können. Doch in den letzten Jahren haben sic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.