Wallner „erinnert“ an Milliarde

von Tony Walser
Gilt als eines der größten Vorhaben: der millionenschwere Ausbau des Güterbahnhofes Wolfurt. Foto: VN/STIPLOVSEK

Gilt als eines der größten Vorhaben: der millionenschwere Ausbau des Güterbahnhofes Wolfurt. Foto: VN/STIPLOVSEK

Land ruft neuem Infrastrukturminister Stöger „bestehende Vereinbarungen“ in Erinnerung.

Bregenz, Wien. Nach dem Wechsel an der Spitze des Verkehrsministeriums pocht LH Markus Wallner (VP) auf bestehende Abmachungen zwischen Land und Bund im Bereich Schiene und Straße. „Da geht es um Schlüsselprojekte für Vorarlberg im Bereich Schiene und Straße, die konsequent und zügig vorangetrieben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.