Gastkommentar

Monika Helfer

Meine Tante

Erlauben Sie mir, über meine Tante zu schreiben. Sie ist fast hundert Jahre alt geworden und war mit sechsundachtzig Jahren noch auf dem Piz Buin. Sie steht für viele Frauen dieser Generation, die das Leben genommen haben, so wie es eben kam, ohne zu jammern, ohne zu hadern. Als der Erste Weltkrieg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.