Investitionen in das Alter als rentable Aktie

von Marlies Mohr
Birgit und Johannes Lampert haben sich dafür entschieden, die Wohnungen mit einer Küchenzeile auszustatten. Foto: VN/Hofmeister
Birgit und Johannes Lampert haben sich dafür entschieden, die Wohnungen mit einer Küchenzeile auszustatten. Foto: VN/Hofmeister

Das „Betreute Wohnen“ scheint auch für private Geldgeber interessant zu werden.

Feldkirch. (VN-mm) Wenn der Vater mit dem Sohne: Dieser Filmtitel könnte gut und gerne Pate für ein besonderes Projekt gestanden sein. Im September eröffnet in Feldkirch die erste gänzlich privat finanzierte Anlage für „Betreutes Wohnen“ im Alter. Bauherr ist Johannes Lampert, Ideengeber und Mitgest

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.