Saatgut gegen Hunger

von Thomas Matt
Der Bauer Eshete Eneyew drischt Mais im Norden von Addis Abeba. Gutes Saatgut ist die halbe Ernte.  Foto: Reuters.
Der Bauer Eshete Eneyew drischt Mais im Norden von Addis Abeba. Gutes Saatgut ist die halbe Ernte. Foto: Reuters.

Die Caritas hilft Bauern in Äthiopien, ertragreiches Saatgut zu züchten.

Schwarzach. (VN-tm) Alle Welt blickt auf Syrien und Nahost. In die Ohnmacht angesichts wachsender Gewalt mischt sich Angst vor Flüchtlingsströmen. Dabei geraten andere dauerhafte Krisenherde und konstruktive Lösungsansätze leicht in Vergessenheit.

Die Caritas sammelt mit dem Zahlschein, der dieser VN

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.