Streit ums Wohlergehen im Job

von Marlies Mohr

Studie zur Arbeitssituation in den Spitälern lässt noch immer Wogen hochgehen.

Feldkirch. (VN-mm) Eine Woche nach der Vorstellung einer Befragung unter Krankenhausmitarbeitern kochen die Emotionen immer noch hoch. Arbeiterkammer und Gewerkschaft werfen Spitalsdirektor Gerald Fleisch ein Schönreden der Situation und unprofessionelles Verhalten im Umgang mit den Ergebnissen vor.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.