Ländle-VP übt Kritik an Strolz

bregenz. (VN-stm) Die Äußerung von NEOS-Chef Matthias Strolz im VN-Interview am Freitag stoßen auf heftige Kritik vonseiten der Vorarlberger Volkspartei. Die Formulierung des „Spendierföderalismus“ erwarte sich Klubobmann Roland Frühstück zwar von einem Printmedium der Bundeshauptstadt Wien, nicht a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.