Krimi um das Mutschler-Erbe

von Klaus Hämmerle
Am LG Salzburg werden erneut die Akten in Sachen Testamentsaffäre aufgelegt, auch Kurt T.s Anwalt Nicolas Stieger wird das tun. VN/HB
Am LG Salzburg werden erneut die Akten in Sachen Testamentsaffäre aufgelegt, auch Kurt T.s Anwalt Nicolas Stieger wird das tun. VN/HB

Das Filet-Stück in Sachen Brisanz ist beim Testamentsprozess für Überraschung gut.

Salzburg. Die mit den dunklen Schatten der unseligen Nazi-Zeit behaftete Konstruktion eines falschen Testaments des am 5. Oktober 2004 verstorbenen kinderlosen Willi Mutschler aus Lustenau wird bei der teilweisen Neuauflage des Testamentsprozesses am Landesgericht Salzburg im Mittelpunkt stehen. Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.