Wirksame Beteiligung an Gesellschaftsfragen

Bürgerräte sollen forciert werden: Partizipation steigert Zufriedenheit im Gemeinwesen.

Bregenz. Nach der Landtagswahl im Herbst will die ­Landesregierung die Bürgerbeteiligung in Vorarlberg weiter voranbringen. So sollen etwa zwei bis drei landesweite Bürgerräte pro Jahr die Menschen zum Mitdenken über gesellschaftspolitische Themen animieren. Außerdem sollen die Beteiligten künftig b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.