Puppenwein für „Homunculus“ vorgestellt

hohenems. (tf) Seit der Gründung 1993 wird beim Puppenfestival „Homunculus“ vor und nach den Veranstaltungen sowie in den Pausen ein eigener Wein ausgeschenkt. Dieses Jahr wählte Gastrochef Ortwin Peter als Weißwein einen gemischten Satz und als Rotwein einen Zweigelt aus. Beide stammen vom Winterbe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.