„Günther Oettinger zeigt sein wahres Gesicht“

Die Haltung des EU-Kommissars für Energie, Günther Oettinger, hat Unverständnis und Betroffenheit ausgelöst.
Die Haltung des EU-Kommissars für Energie, Günther Oettinger, hat Unverständnis und Betroffenheit ausgelöst.

VN-Lesern stößt die Haltung des EU-Kommissars zu Fracking und Atomkraft sauer auf.

SCHWARZACH. (VN-hrj) Unverständnis und Empörung lösten Günther Oettingers Aussagen zum Thema Fracking und Atomkraft im am 11. April erschienenen VN-Interview aus. Der 60-jährige EU-Kommissar für Energie und CDU-Politiker vertritt nämlich die Ansicht, Europa komme um Gas, Atomkraft und auch um Kohle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.