Land will Spekulationen per Gesetz verbieten

von Anton Walser
Sollen ab Juli per Gesetz verboten werden: Finanzspekulationen von Land, Gemeinden und Rechtsträgern des Landes.  Foto: VN/Hofmeister
Sollen ab Juli per Gesetz verboten werden: Finanzspekulationen von Land, Gemeinden und Rechtsträgern des Landes. Foto: VN/Hofmeister

Land segnet neues Spekulationsverbotsgesetz ab, das am 1. Juli in Kraft treten soll.

Bregenz. (VN-tw) Pläne dafür werden schon länger gewälzt. Jetzt steht das Ganze auf Schiene: Die Landesregierung hat nach breit angelegter Begutachtung in ihrer jüngsten Sitzung ein Gesetz über ein Spekulationsverbot beschlossen. Erklärtes Ziel: Risiken, die im Rahmen der Finanzgebarung von bestimmt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.