Treffen der Zunftbrüder

Feldkirch. (VN) Die 1977 neu gegründete „Großhammerzunft Feldkirch“ hat kürzlich ihren 535. Zunfttag abgehalten. Dabei wurden 17 Mitglieder für ihre lange Vereinszugehörigkeit geehrt. Weiters sind 14 neue Mitglieder aufgenommen worden. Neuer Zunftmeister ist der bisherige Kerzenmeister Engelbert Neu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.