Eine Messe in Reserve

von Thomas Matt
Mesner unter sich: Klaus Probst, Martin Böni, Paul Jaider, Martin Salzmann, Sepp Fink und Michael Heyrichs.  Foto: VN/Matt
Mesner unter sich: Klaus Probst, Martin Böni, Paul Jaider, Martin Salzmann, Sepp Fink und Michael Heyrichs. Foto: VN/Matt

450 Mesner gibt es im Land. Sie müssen immer öfter „einspringen“.

Batschuns. (VN-tm) Sie putzen die Kelche, halten den Messwein verschlossen und ordnen die Bücher. Halten Dutzende Gewänder in Ordnung und kennen das mitunter kunsthistorisch wertvolle Gemäuer ihrer Kirche oft besser als der Pfarrer. Priester wechseln ja, die Mesner bleiben.

Verändertes Berufsbild

Im B

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.