Neu Ära für ruhenden Verkehr in Damüls

Nach der Fertigstellung der Tiefgarage ist die Kubatur von rund 7000 Kubikmeter umbautem Raum kaum mehr erkennbar.  
Nach der Fertigstellung der Tiefgarage ist die Kubatur von rund 7000 Kubikmeter umbautem Raum kaum mehr erkennbar.  

Damüls. (stp) In Damüls wurde auf dem Weg zum Furkajoch nun eine Großraum-Tiefgarage in Betrieb genommen, die für die Gemeinde richtungsweisend sein soll, denn „ich bin überzeugt, dass wir diesen Weg weitergehen müssen“, gibt Bürgermeister Bischof die Devise aus, die Parkplatzproblematik durch Tiefg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.