Dornbirns Bücherei soll mehr Platz erhalten

von Josef Hagen

Dornbirn. (ha) Mehr als 622.000 Entlehnungen verzeichnen die Dornbirner öffentlichen Büchereien, allen voran die Stadtbücherei in der Schulgasse. Mit einer Pro-Kopf-Quote von 13,2 ausgeliehenen Büchern oder anderen Medien liegt Dornbirn weit über dem Bundesdurchschnitt mit 2,6 Entlehnungen. Die Lust

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.