Frastanz plant Investitionen

frastanz. (VN-stm) Die Gemeinde Frastanz hat das Budget für das nächste Jahr verabschiedet. Von insgesamt 16,6 Millionen Euro sollen 3,4 Millionen für Investitionen aufgewendet werden – das entspricht 21 Prozent des Gesamtvolumens. Unter anderem sollen die Volksschulen Hofen und Fellengatter und der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.