Mit neuen Ideen auf neuen Werbepfaden unterwegs

von Marlies Mohr
Sorgen für neue Ideen (v. l.): Raphael Drechsel (GREAT), Stadtmarketingleiter Christoph Thoma und Simon Bleil (GREAT).  Foto: franc
Sorgen für neue Ideen (v. l.): Raphael Drechsel (GREAT), Stadtmarketingleiter Christoph Thoma und Simon Bleil (GREAT). Foto: franc

Bregenz verändert sein werbliches Erscheinungsbild im neuen Jahr gründlich.

bregenz. (VN-mm) Die Landeshauptstadt putzt sich werblich zünftig heraus. Der rote Teppich muss einem Dreieck weichen, dem Verbindungssymbol dessen, was Bregenz nach Meinung der Tourismusstrategen ausmacht, nämlich See, Stadt und Berge.

Verschiedene Motive beschreiben plakativ, was sich in diesem Leb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.