Der Tag, an dem die Mama starb

von Klaus Hämmerle
Schwester, Oma, Kinder: Eine starke Familie, die erstmals ohne Mutter Weihnachten verbringt.  Foto: VN/Hartinger
Schwester, Oma, Kinder: Eine starke Familie, die erstmals ohne Mutter Weihnachten verbringt. Foto: VN/Hartinger

38-jährig stand Evi Simmas Herz plötzlich still. Alleinerziehende hinterließ vier Kinder.

Alberschwende. Sie sitzen in einer Reihe am Tisch und blicken verloren vor sich hin: Conny (17), Richard (13), Oma Huberta (61), Schwester Michaela (35), Daniel (17) und Katharina (12). Über Mama, die Tochter, die Schwester reden? Jetzt, vor Weihnachten? Knappe drei Monate nach ihrem Tod? Da muss ma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.