Probebohrungen für Bahnhof abgeschlossen

Die letzten Probebohrungen für den neuen Bregenzer Bahnhof fanden neben der Kreuzung Bahnhofstraße/Seestraße statt.
Die letzten Probebohrungen für den neuen Bregenzer Bahnhof fanden neben der Kreuzung Bahnhofstraße/Seestraße statt.

Bregenz. Schon seit vergangenem Jahr wurden im Rahmen der baulichen Voruntersuchungen für den neuen Bregenzer Bahnhof mehrere Tiefenbohrungen durchgeführt. Die letzte fand jetzt neben der Kreuzung Bahnhofstraße/Seestraße statt. Dabei wurde 50 Meter tief gebohrt, um so die unterschiedliche Beschaffen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.