Verkehrsschilderwald verwirrt Autofahrer

bregenz. (VN-hrj) Wie steht es um dem Verkehrsschilderwald in Vorarlberg? Das will FPÖ-Verkehrssprecher Ernst Hagen wissen und stellte gestern eine entsprechende Anfrage an Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser.

Ein Drittel der Verkehrsschilder, die Vorarlbergs Straßen zieren, sind nämlich überflüssig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.