„Bespitzelung“: Anzeige trübt Blick in den Himmel

von Sabrina Stauber
Dieser Blick präsentiert sich dieser Tage im Nenzinger Himmel – aufgenommen von einer der Webcams, gegen die nun Anzeige erstattet wurde.
Dieser Blick präsentiert sich dieser Tage im Nenzinger Himmel – aufgenommen von einer der Webcams, gegen die nun Anzeige erstattet wurde.

Nenzinger Tourismusverein sieht sich mit anonymer Anzeige gegen Webcams konfrontiert.

Nenzing. (VN-sas) Wie in vielen anderen Tourismusdestinationen wurden vor einigen Jahren auch im Nenzinger Himmel zwei Webcams installiert. Der Grund: Den Besuchern soll per simplem Mausklick ermöglicht werden, sich über die Wettersituation auf der Alpe zu informieren. Im 15-Minuten-Takt werden die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.