Hilfe für Missbrauchsopfer

von Marlies Mohr

Dornbirn. (VN-mm) Die Zahl der in der Missbrauchsambulanz des Krankenhauses Dornbirn betreuten Kinder, Jugendlichen und Frauen steigt. Im vergangenen Jahr suchten 68 Patientinnen dort Hilfe. Zuvor waren es durchschnittlich 12 Betroffene. Mehr als die Hälfte der Opfer sind zwischen 0 und 18 Jahre alt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.