Vorarlberger, über die man spricht. Bernhard Graf (24)

Zurück in der Ski-Spur

von Heimo Kofler
Bernhard Graf überzeugte in der Riesentorlauf-Qualifikation. Der Dornbirner ist einer von neun ÖSV-Startern beim Weltcup-Auftakt in Sölden. Fotos: gepa
Bernhard Graf überzeugte in der Riesentorlauf-Qualifikation. Der Dornbirner ist einer von neun ÖSV-Startern beim Weltcup-Auftakt in Sölden. Fotos: gepa

Bernhard Graf feiert beim Riesentorlauf in Sölden sein Weltcup-Comeback.

ski alpin. (VN-ko) Der letzte Einsatz in der Ski-Königsklasse liegt schon etwas zurück. Im März 2012, also vor mittlerweile 18 Monaten, fuhr Bernhard Graf in Kranjska Gora sein letztes Weltcuprennen. Beim Riesentorlauf in Sölden am Sonntag ist der 24-Jährige wieder für das ÖSV-Weltcupteam nominiert,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.