„Wollaschopf“ ehrt heimische „Florianis“

Lumineszierende Schnüre verleihen dem Feuerwehrmuseum ein besonderes Flair. Foto: he
Lumineszierende Schnüre verleihen dem Feuerwehrmuseum ein besonderes Flair. Foto: he

Frastanz. (he) Der Schauraum des neuen Landesfeuerwehrmuseums in der Vorarlberger Museumswelt wurde pünktlich vor der Langen Nacht der Museen im sogenannten „Wollaschopf“ feierlich eröffnet. Zuvor war in vielen Hundert Arbeitsstunden in der Vorarlberger Museumswelt im ehemaligen Baumwolllager der Te

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.