„Unser Steuersystem muss gerechter werden“

Der Mittelstand und die Familien müssen steuerlich entlastet werden, fordert FPÖ.

bregenz. (VN-hrj) Das derzeit existierende Steuersystem sei ungerecht und kompliziert und müsse reformiert werden, sagt FPÖ-NAbg. Bernhard Themessl. Er fordert, dass die steuerliche Belastung der Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen durch die Senkung des Eingangssteuersatzes wesentlich reduziert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.