Kleines Einmaleins zum richtigen Pilzesammeln

von Sabrina Stauber
Steinpilz Aussehen: großer, festfleischiger Pilz mit hell- bis dunkelbraunem Hut, der bis zu 20 cm breit wird. Vorkommen: Juli bis Oktober im Nadelwald, aber auch im Laubwald.
Steinpilz Aussehen: großer, festfleischiger Pilz mit hell- bis dunkelbraunem Hut, der bis zu 20 cm breit wird. Vorkommen: Juli bis Oktober im Nadelwald, aber auch im Laubwald.

Hochsaison für Pilzesammler. Aber Achtung – manche haben giftige Doppelgänger.

Dornbirn. (VN-sas) 3000 Arten von Großpilzen wachsen in unseren Gefilden – nur ein Bruchteil davon schmeckt in einem Risotto oder einem anderen Pilz-Gericht. Experten erkennen etwa 50 dieser 3000 Pilze als Speisepilze. Und der Hobby-Sammler? Der kennt nur eine „Handvoll“ Speisepilze. Am interessante

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.