„Sommerfrischler“ in Feierlaune

von Geraldine Reiner
Die Tradition des Alpabtriebs wird mancherorts seit über 400 Jahren hochgehalten. Foto: L. Berchtold
Die Tradition des Alpabtriebs wird mancherorts seit über 400 Jahren hochgehalten. Foto: L. Berchtold

Es heißt Abschied nehmen: Am Wochenende ziehen die ersten Älpler mit ihrem Vieh wieder in Richtung Tal.

Schwarzach. (VN-ger) Der Alpabtrieb gilt als feierliche Krönung des bäuerlichen Arbeitsjahres. Mit Kränzen und Blumen geschmückt kehren Mensch und Tier von der Sommerfrische auf der Hochalpe zurück und werden im Tal freudig begrüßt. Eine Tradition, die mancherorts in nahezu unveränderter Form seit ü

Artikel 2 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.