Vorarlberger, über die man spricht. Veronika Schubert (32)

Kunst mit Wortspielen

Veronika Schubert vor einer aktuellen Arbeit im Kunstmuseum Liechtenstein. Foto: privat
Veronika Schubert vor einer aktuellen Arbeit im Kunstmuseum Liechtenstein. Foto: privat

Headlines aus Zeitungen sind das Rohmaterial ihrer Kunst. Damit baut sie Wortgebäude.

Wien. (VN-elle) Der Vater der gebürtigen Lustenauerin ist „Land Art“-Künstler. Die künstlerischen Ambitionen der Tochter sind nicht weniger radikal. Verwandelt „Land Art“ geografische Räume in Architektur und Kunst, formt Veronika Schubert aus medialen Schlagzeilen Kommunikationsräume, in denen die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.