Weiterer Anlauf, um den Verkehr auszubremsen

von Bettina Maier

Neues Konzept für eine Verkehrsberuhigung im Zentrum Hohenems soll nun greifen.

Hohenems. (VN-bem) Eine endgültige Verkehrsberuhigung in der Hohenemser Innenstadt wünschen sich viele Bürger seit Langem. 2010 sollte etwa mit der Umlegung der L 190 ein großer Schritt in Richtung Verbannung des Durchzugsverkehr aus der Innenstadt gemacht werden. Drei Jahre später brachten Umfahru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.