Nonnen treten auf die Bühne

von Thomas Matt

Hohensweiler. (VN-tm) Äbtissin Hildegard Brem führte Regie. Sie hat das Stück „Wünsch dir was!“ auch selbst geschrieben. Heute, Freitag, 9. August, spielen die Nonnen des Zisterzienserinnenklosters Mariastern-Gwiggen um 19.30 Uhr zum vorletzten Mal ihr diesjähriges Theaterstück im St.-Agnes-Saal des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.