300 Betonpfähle machen das Maggi-Areal stabil

Die Vorbereitungsmaßnahmen für die Errichtung der Fundamente sind in vollem Gange. Foto: kuehmaier
Die Vorbereitungsmaßnahmen für die Errichtung der Fundamente sind in vollem Gange. Foto: kuehmaier

Bregenz. Über einen Monat wird bereits in der leeren Baugrube des Maggi-Areals gearbeitet und noch immer ist fast nichts zu sehen. Grund dafür sind die aufwändigen Vorbereitungsmaßnahmen, die für die Errichtung der Fundamente vorgesehen sind. Rund 300 Betonpfähle sind notwendig, um eine ausreichende

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.