Die Jungfernfahrt mit fast 40

von Michael Gasser
39 Jahre nachdem der VW Karmann Ghia vom Band lief, absolvierte er gestern auf der Silvretta-Hochalpenstraße seine Premieren-Fahrt. Auf der Bielerhöhe gab es eine ungewollte „Verschnaufpause“. Fotos: vn/hartinger
39 Jahre nachdem der VW Karmann Ghia vom Band lief, absolvierte er gestern auf der Silvretta-Hochalpenstraße seine Premieren-Fahrt. Auf der Bielerhöhe gab es eine ungewollte „Verschnaufpause“. Fotos: vn/hartinger

Silvretta Classic: Direkt aus dem Museum auf die Bergstraßen im Montafon.

Partenen. Sein Grünton macht ihn zum beliebten Fotomotiv. Wie neu glänzt der Metallic-Lack in der Sonne, die sich pünktlich zum Start der 16. Silvretta Classic in Partenen zurückmeldet. Vor 39 Jahren ist der VW Karmann Ghia mit der Startnummer 52 vom Produktionsband gelaufen. Seine Jungfernfahrt hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.