Schüler auf Kräutersuche im Rankweiler Frutzwald

Die Zutaten für Wildkräutersuppe, Dips oder Kräuterbrot und Blütensahne wurden selbst gesammelt. Foto: hw
Die Zutaten für Wildkräutersuppe, Dips oder Kräuterbrot und Blütensahne wurden selbst gesammelt. Foto: hw

Rankweil. Das Buch „Allein in der Wildnis“ war Grundlage für das Projekt „Essbare Kräuter in Rankweil“ der 3c-Klasse der Mittelschule Rankweil-West. Im Buch muss sich der 13-jährige Großstadtjunge Brian allein durch die Wildnis Kanadas schlagen und sich sein Essen suchen. „Wir wollten den Schülern v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.