48 zusätzliche Urnengräber für das Hasenfeld

Die Erweiterung ist erforderlich, weil die vor Jahren errichteten Urnengräber bereits ausgelastet sind. Foto: erh
Die Erweiterung ist erforderlich, weil die vor Jahren errichteten Urnengräber bereits ausgelastet sind. Foto: erh

lustenau. (erh) Derzeit werden innerhalb des bestehenden Friedhofsareals im Lustenauer Hasenfeld zusätzliche Urnengräber errichtet. Jedes der 48 Gräber kann eine oder mehrere Urnen aufnehmen. „Die Fertigstellung der neuen Anlage inklusive Wegbefestigung und Beleuchtung sollte Ende Juli abgeschlossen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.