Kein Streit mehr um den Spitalsbetriebsrat

von Marlies Mohr

feldkirch. (VN-mm) Der Zank um die Funktion des Zentralbetriebsratsvorsitzenden der Landeskrankenhäuser scheint ausgestanden zu sein. Nachdem eine erste Tagsatzung vor dem Sozial- und Arbeitsgericht keine Einigung zwischen der roten und schwarzen Fraktion gebraucht hatte, einigten sich die Streitpar

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.