Feinschliff für die Tunneltechnik

von Michael Gasser
In der ASFINAG-Überwachungszentrale in Hohenems laufen alle Fäden zusammen. Foto: VN/Hartinger
In der ASFINAG-Überwachungszentrale in Hohenems laufen alle Fäden zusammen. Foto: VN/Hartinger

Pfändertunnel: Verkehrsfreigabe in 20 Tagen. Testphase läuft planmäßig.

Bregenz. Gestern am späten Abend: Rauch im Pfändertunnel löst einen Großalarm aus. Alles läuft nach Plan. Es ist der zweite Brandtest in dieser Woche. „Wir befinden uns derzeit in der intensiven Testphase“, sagt ASFINAG-Projektleiter Christoph Wanker. Das technische System werde auf Herz und Nieren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.