Vorarlberger, über die man spricht. Alexander Huber (18)

„Ehrlich und authentisch“

Der Sänger der Indie-Rock-Band „The Yellow Riffs“, Alexander Huber (M.), mit seinen Bandkollegen Johannes Loss (l.) und Felix Bischof (r.). Foto: VN/Steurer
Der Sänger der Indie-Rock-Band „The Yellow Riffs“, Alexander Huber (M.), mit seinen Bandkollegen Johannes Loss (l.) und Felix Bischof (r.). Foto: VN/Steurer

Die Vorarlberger Band „The Yellow Riffs“ überzeugt vor allem mit energiegeladenen Shows.

Dornbirn. (VN-tag) Untertags geht der 18-jährige Alexander Huber aus Bludenz seinen täglichen Pflichten als Schüler nach. Gerade lernt er für die Matura, die bald bei ihm ansteht. Nervös ist er aber noch nicht, wie er gesteht, denn zuerst steht für ihn ein weiterer wichtiger Termin vor der Tür. Er u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.