„Die Zeit ist reif für Veränderungen“

von Heidi Rinke-Jarosch

Pink und 9 ½ Punkte: Die Neos ziehen durchs Land. Ihr Ziel: Der Einzug in den Nationalrat.

bregenz. „Der Unterschied zwischen uns Neos und dem Team Stronach ist: Wir sind inhaltsverliebt“, sagt Matthias Strolz. Der Klostertaler ist Vorsitzender und Spitzenkandidat der Neos und tourt zurzeit mit seinem Team durch die Bundesländer, um das 9-½-Punkte-Programm der Partei vorzustellen.

Allerdin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.