Aus der Geschichte. 700 Jahre Walser in Vorarlberg (Teil 2/2)

Privilegien für besondere Leistungen

„Kolonistenrecht“ bescherte Walser Siedlerfamilien außergewöhnliche Freiheiten.

Dornbirn. (VN-gt) Legendär sind die Privilegien und Sonderrechte, welche die Walser nach ihrer Einwanderung in Vorarlberg vor 700 Jahren genossen haben. Im europäischen Kontext gesehen ist dies jedoch nichts Außergewöhnliches. Wer unfruchtbares Land urbar machte, dem winkte das spezielle „Kolonisten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.