Hütten in Vorarlbergs Bergen mit 100.000 Nächtigungen

von Michael Gasser
Die Berge haben nichts von ihrer Faszination verloren. Die Hütten der Alpenvereine und Naturfreunde in Vorarlberg zählen jährlich zwischen 80.000 und 100.000 Nächtigungen. Foto: Ludwig Berchtold
Die Berge haben nichts von ihrer Faszination verloren. Die Hütten der Alpenvereine und Naturfreunde in Vorarlberg zählen jährlich zwischen 80.000 und 100.000 Nächtigungen. Foto: Ludwig Berchtold

Schutzhütten sind in die Jahre gekommen – Hohe Kosten für Instandhaltung.

Bludenz. Der Schnee türmt sich in den Bergen teils noch meterhoch. Dabei steht bei den meisten Hütten im Land die Eröffnung der Sommersaison unmittelbar bevor. Schneefräsen und die Sonne sollen in den nächsten Tagen dafür sorgen, dass die Wege zu den Berghütten begehbar werden.

Rund 45 Hütten gibt es

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.