Lust auf lesen.

Andrang auf „Buch am Bach“

von Thomas Matt
Nur ein Objekt der Ausstellung von Viertklässlern aus dem Gymnasium Schillerstraße für die „Buch am Bach“. Foto: Zettler
Nur ein Objekt der Ausstellung von Viertklässlern aus dem Gymnasium Schillerstraße für die „Buch am Bach“. Foto: Zettler

Schon 4158 Plätze bei Workshops und Lesungen der Kinder- und Jugendbuchmesse gebucht.

Götzis. (VN-tm) Vergangenen Samstag ging das Programm der Kinder- und Jugendbuchmesse „Buch am Bach“ in aller Hergottsfrüh online. Um 6.12 Uhr traf die erste Buchung ein. Inzwischen hat Armin Bell von der Götzner Kulturbühne Ambach 237 fixe Buchungen für Workshops und Lesungen registriert, insgesamt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.