Über 10.000 Vorarlberger wollten Vespa gewinnen

Susanne Hörburger (VN), Nadja Malin-Potzinger (Autohaus Malin) und Thomas Theuermann (2Rad Malin) mit dem Gewinner Hubert Mangeng.
Susanne Hörburger (VN), Nadja Malin-Potzinger (Autohaus Malin) und Thomas Theuermann (2Rad Malin) mit dem Gewinner Hubert Mangeng.

Röthis. Wie groß die Fangemeinde des Kultrollers in Vorarlberg ist, zeigte sich beim VN-Frühlingsgewinnspiel, bei dem es eine original Piaggio Vespa S50 2T im Wert von 2649 Euro zu gewinnen gab. Über 10.000 Einsendungen wurden gezählt. Jetzt konnte der italienische Flitzer an den strahlenden Gewinne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.