Gemeinsam gegen die Rinder-TBC

von Klaus Hämmerle
Der Druck auf das Rotwild wird in der heurigen Jagdsaison erhöht. Bis zu 20 Prozent mehr soll geschossen werden. Foto: dpa
Der Druck auf das Rotwild wird in der heurigen Jagdsaison erhöht. Bis zu 20 Prozent mehr soll geschossen werden. Foto: dpa

Zwölf-Punkte-Maßnahmenplan aller Betroffenen gestern im Landhaus beschlossen.

Bregenz. (VN-hk) Der Rinder-TBC soll endgültig der Garaus gemacht werden Diesen Wunsch hegen Landwirtschaft, Jägerschaft und Behörden des Landes gleichermaßen. Im Rahmen eines Wald-Wild-Dialoges wurde gestern im Landhaus ein Zwölf-Punkte-Maßnahmenkatalog beschlossen, der vor allem ein Ziel hat: Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.