Eine unendliche Geschichte im Finale

von Marlies Mohr
Wollen die Apothekenpläne nicht aufgeben (v. l.): Peter Girardi, Christine Oberforcher, Roland Frühstück und Paul von Aufschnaiter. Foto: VN/Paulitsch
Wollen die Apothekenpläne nicht aufgeben (v. l.): Peter Girardi, Christine Oberforcher, Roland Frühstück und Paul von Aufschnaiter. Foto: VN/Paulitsch

Nach zwei Jahren könnte bald Entscheidung zum Apothekenstandort Weidach fallen.

Bregenz. (VN-mm) Eine unendliche Geschichte könnte möglicherweise bald entschieden sein. Es geht um das Ansuchen zur Errichtung einer Apotheke in Bregenz-Weidach. Seit Mai 2011 liegt der Akt beim Unabhängigen Verwaltungssenat (UVS), der wiederum seit gut einem halben Jahr auf ein bei der Österreichi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.