Feuerwehr Raggal unter neuem Kommando

Martin Küng und Gattin sowie das neugewählte Führungsduo Stellvertreter Michael Burtscher und Kommandant Martin Zech (v. l.). Foto: Privat
Martin Küng und Gattin sowie das neugewählte Führungsduo Stellvertreter Michael Burtscher und Kommandant Martin Zech (v. l.). Foto: Privat

raggal. (sg) Sechs Jahre lang fungierte Martin Küng als Kommandant der Feuerwehr Raggal. Bei der jüngsten Sitzung legte der engagierte Feuerwehrmann sein Amt in jüngere Hände. Nachfolger Küngs ist Martin Zech, der seit 14 Jahren als „Floriani-Jünger“ im Einsatz ist. Mit seinen 30 Jahren zählt Zech z

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.