Arbeiten am Florianiheim in Götzis liegen im Plan

Wenn es die Witterung zulässt, soll in rund zwei Wochen die Bodenplatte betoniert werden. Foto: ver
Wenn es die Witterung zulässt, soll in rund zwei Wochen die Bodenplatte betoniert werden. Foto: ver

Götzis. Seit August laufen die Arbeiten für das neue Feuerwehrhaus im Götzner Moos. Aufgrund der zeitlichen Bedingungen – der Bau des Feuerwehrgerätehauses musste spätestens im August 2012 beginnen, damit die Gemeinde zum Abzug der Vorsteuer berechtigt blieb – war die Gemeinde gefordert, die notwend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.