Kalb aus dem Silbertal: Lingenauer Hof gesperrt

von Klaus Hämmerle

Lingenau. (VN-hk) Auf Hochtouren laufen derzeit die Untersuchungen jener bäuerlichen Betriebe, die mit den von den TBC-Infektionen betroffenen Höfen in Berührung kamen.

In diesem Zusammenhang kam es am Montag zur Sperre eines Hofes in Lingenau. Grund: Der Lingenauer Milchviehbetrieb kaufte vor einige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.