Feuriges Ritual: Funkenabbrennen lockte einmal mehr Tausende Schaulustige an

Seit Hunderten von Jahren werden am Funkensonntag – dem ersten Sonntag nach Aschermittwoch – in ganz Vorarlberg Funken abgebrannt. Dank des volksfestartigen Charakters erfreuen sich die Funken immer noch großer Beliebtheit. So strömten auch am vergangenen Wochenende Tausende Vorarlberger zu den feur

Artikel 2 von 20
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.